urbaniZm

sub\urban Zeitschrift für kritische Stadtforschung

Gründungsworkshop am 18-19. Oktober in Berlin

Mit einem Workshop soll am 18. und 19. Oktober 2012 in Berlin die Zeitschrift sub\Urban gegründet werden. Auf diesem Workshop sollen programmatische, innovative und kontroverse Beiträge für eine interdisziplinäre und kritische Stadtforschung diskutiert werden. Neben der Vorstellung und Weiterentwicklung eines kollaborativen Arbeitsprogramms werden die zentralen Fragen und Themen diskutiert, denen sich die Zeitschrift annehmen soll.
Ein vorläufiges Programm und weitere Details werden in Kürze auf der Homepage und in den Newsletters veröffentlicht. Die Veröffentlichung des Programms erfolgt Anfang September.

Zur Anmeldung genügt eine Email mit Name, Kontaktdaten und evtl. Affiliation bis zum 10. Oktober an: info@zeitschrift-suburban.de.
Gebühren: 15 € voll / 5 € ermäßigt.

Beitragsvorschläge können nun eingereicht werden – in Form von Statements, Positionsbestimmungen und Vorträgen ebenso wie als Panels, offene Debatten oder in anderen Formaten. Die Beiträge sollen sich vor allem auf konzeptionellen, programmatischen, genealogischen und explorativen Ebenen mit aktuellen Fragen und Möglichkeiten kritischer Stadtforschung befassen.
Abstracts für den Workshop können bis zum 15. August an info@zeitschrift-suburban.de gesendet werden.

zeitschrift-suburban.de

0 comments
Submit comment

Die Kommentare geben nicht die Meinung der AutorInnen dieses Blogs wieder. Wir behalten uns jederzeit vor Kommentare zu entfernen - diesfalls können keine Ansprüche gestellt werden. Weiters behalten wir uns vor Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen. Wir bitten darum, uns bei Verdacht auf entsprechnde Vorkommnisse zu kontaktieren.