Aspern

Stadterforschung 29 – ‚Seestadt‘ Aspern, Wagenplatz Gänseblümchen – 20.04.2013

20. April 201312:31-16:03

Samstag, 20. April 2013, Treffpunkt 12.30 Uhr beim Fluc/ Praterstern, 1020 Wien. Stadterforschung per Fahrrad in den 22. Bezirk, Stadtentwicklungsgebiet Aspern „Seestadt“ und Wagenplatz Gänseblümchen. Weil alles am Weg liegt wird die Route der Stadterforschung (mit Fahrrad) ausgehend vom Praterstern vorbei an der Baustelle der neuen Wirtschaftsuniversität Wien, zum Viertel Zwei, vorbei am Sportclub Hakoah […]

Stadterforschung 27 – Autonome Räume – Besitzen? Besetzen!

Die Stadterforschung widmet sich der Geschichte und Gegenwart autonomer Räume in Wien. Die Route führt per Rad zu Orten autonomer Selbstorganisation, will historisches Wissen in Erinnerung bringen sowie Möglichkeiten und Chancen alternativer Raum- und Selbstorganisation aufzeigen und diskutieren. Ausgangspunkt für die Stadterforschung ist die Aegidigasse 13 im 6. Wiener Bezirk, wo sich bis 1988 mit […]

Baugruppe JAspern – jung, dynamisch, gebildet häuslbauen?

Wien hat nun nach langen Debatten öffentlich unterstützte Baugruppen. Und zwar im aktuellen Labor der Wiener Stadtentwicklung wo alles passieren möge – so lange nur etwas passiert: in Aspern. Von den 12 auf der Homepage angegebenen ProponentInnen  sind drei deklarierte DoktorInnen, sieben nur AkademikerInnen und bei zwei ist es gar möglich, dass sie über keinen […]

Nicht jeder darf in Aspern bleiben

Die Bemühungen, dass in Aspern etwas passiert scheinen grenzenlos. Und dann gibt es da Menschen die suchen einen Ort zum wohnen. Aber es sind wohl die Falschen. Weil sie bleiben könnten? Weil sie politisch sind? Oder weil sie der Bezirks-FPÖ nicht genehm sind? Der Wagenplatz Ausschussware steht seit zwei Wochen in der Johann-Kutschera-Gasse – direkt […]