urbaniZm

Archive
Tag "Kosice"

Egal ob “echte” Wiener oder Zuagraste – jeder kennt das Museumsquartier, und jeder kennt die Enzis. Wer wurde noch nicht Opfer dieser schicken Bobomagneten und hat sich niedergelassen auf einem der Sitzmöbel im Herzen der “Kulturoase“? An lauen Abenden verwandelt sich der halböffentliche Raum zwischen den Kulturpalästen zum belebten Treffpunkt für ein halberlaubtes Bier. Die Enzis sind damit zum Marker einer neuen Stadtkultur mutiert, zum Symbol für Wien.

Das hat auch der Wiener Tourismusverein erkannt und hat die Möbel 2010 für einen Werbeauftritt nach Madrid und Barcelona bestellt, wo sie die “Wiener Gemütlichkeit” (siehe Wien Tourismus, “Wiener Tourismusbilanz 2010”) repräsentieren durften.

Nun aber scheint sich das ikonische Stadtmöbel gar zu verselbständigen, tritt es doch als nicht unscheinbarer Gast gleich mehrfach in Kosice, der zweitgrößten Stadt der Slowakei – zufällig auch Europas nächste Kulturhauptstadt – auf. Wer genau schaut, findet verdächtig Enzi-ähnliche, leuchtend gelbe Sitzmöbel in der Visualisierung des dortigen “Kulturpark”, einer eigens für den Event geschaffenen Kulturzone, die sich auf dem Gebiet einer ehemaligen Kaserne befindet. Der Kulturpark ist das größte von insgesamt acht massiven Investitionsprojekten für die Kulturstadt Kosice. Während im Hinterkopf Erinnerungen an ähnliche Verläufe anderer Kulturhauptstadtinitiativen laut werden, bleibt die Frage nach dem unvermittelten Auftauchen der bunten Wiener Kulturhocker eine bislang unbeantwortbare. Weder unter den Sponsoren, noch unter den Partner der eigens gegründeten Unterstützerkoalition findet sich jemand mit offensichtlichem Naheverhältnis zu Wien, Wiens Kulturbetrieben, dem MQ, oder Wien Tourismus. Scheint, als hätten sich die Enzis versebständigt und damit den Sprung zum stadtkulturellen Superstar geschafft.

17 comments
  1. Carl Eric Fred says: 29.08.201212.31

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

  2. Carl Fredl says: 29.08.201212.31

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

  3. Carl Fredl says: 29.08.201212.31

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

  4. Ulla UrbaniZm says: 29.08.201215.55

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

  5. Ulla UrbaniZm says: 29.08.201222.17

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

  6. Ulla UrbaniZm says: 29.08.201223.48

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

  7. Ulla UrbaniZm says: 30.08.201200.46

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 22:17 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 23:04 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

  8. Ulla UrbaniZm says: 30.08.201201.17

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 22:17 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 23:04 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

  9. Ulla UrbaniZm says: 30.08.201202.47

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 22:17 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 23:04 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 00:46 on 30-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 01:05 on 30-08-2012
    [Comment imported from blog]

  10. Ulla UrbaniZm says: 30.08.201203.03

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 22:17 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 23:04 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 00:46 on 30-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 01:12 on 30-08-2012
    [Comment imported from blog]

  11. UrbaniZm says: 04.05.201312.45

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 23.48 on 29.08.2012
    [Comment imported from blog]

  12. UrbaniZm says: 04.05.201312.45

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 15.55 on 29.08.2012
    [Comment imported from blog]

  13. UrbaniZm says: 04.05.201312.45

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 22.17 on 29.08.2012
    [Comment imported from blog]

  14. UrbaniZm says: 04.05.201312.45

    Ulla UrbaniZm said:

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 22:17 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 23:04 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 00.46 on 30.08.2012
    [Comment imported from blog]

  15. UrbaniZm says: 04.05.201312.45

    Ulla UrbaniZm said:

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 22:17 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 23:04 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 00:46 on 30-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 01:05 on 30-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 02.47 on 30.08.2012
    [Comment imported from blog]

  16. UrbaniZm says: 04.05.201312.45

    Ulla UrbaniZm said:

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 22:17 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 23:04 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 01.17 on 30.08.2012
    [Comment imported from blog]

  17. UrbaniZm says: 04.05.201312.45

    Ulla UrbaniZm said:

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    UrbaniZm said:

    Ulla UrbaniZm said:

    Carl Eric Fred said:

    Vielleicht besteht da schon eine Verbindung. Zwar, soweit ich weis hat das Studio zerozero (Prešov, SK) das Wettbewerb um das Projekt gewonnen. zerozero hat allerdings einiges mit PPAG (ArchitektInnen von dem die Enzis stammen) schon zu tun gehabt. PPAG sind im tschechoslowakischen Raum nicht wenig unterwegs. Ob das Rendering von zerozero stammt ist aber eben nicht so ganz deutlich. Ihre ursprüngliche Renderings (http://www.uzemneplany.sk/forum/2/3363/263/?dp=1#post-639) haben aber schon etwas das Enzi-Konzept schon andeutet.

    at 12:31 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 22:17 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 23:04 on 29-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 00:46 on 30-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 01:12 on 30-08-2012
    [Comment imported from blog]

    at 03.03 on 30.08.2012
    [Comment imported from blog]

add comment...