Event

Info-Veranstaltung Hauptbahnhof

Die GB*10, das wohnpartner-Team 10, der Bürgerdienst und die Bezirksvorstehung Favoriten laden zur zweiten Info-Veranstaltung zum neuen Hauptbahnhof: 2. Infoveranstaltung Hauptbahnhof Emil-Fucik-Hof, Gudrunstraße 63-65, 1100 Wien bei den Stiegen 28-35 http://www.gbstern.at/veranstaltungen/gb10/info-hbf-2/

Fatsa Gerçeği – Fatsa, eine Stadt in Selbstverwaltung

Kollektive Selbstverwaltung jenseits von WG und Hausprojekt – wie schaut das aus, wenn eine ganze Stadt beschließt, ihre Stadt in kollektiver Selbstverwaltung zu übernehmen. Ein Traum? Nein. 1979 wurde in der Türkei, in der kleinen Stadt Fatsa, am Schwarzen Meer, genau das realisiert. Lokale Volkskomitees beschließen, was zu tun und wie es umzusetzen ist. In […]

Stadterforschung 26 – Marchfeldkanal

Der Bau des etwa 100 km lange Gewässerberbundsystems, zu dem der Marchfeldkanal gehört, wurde 1983 begonnen, um das weitere Absinken des Grundwasserspiegels im Marchfeld (1983 und 1984 jährlich ca. 50 cm) zu verhindern. Der Kanal wurde 1986 bis 1995 errichtet, „naturnah“ gestaltet und flutet den Rußbach mit Wasser aus der Donau. Der 18 Kilometer lange […]

Blog Eröffnung! 30. August

Wir besprechen / feiern die Eröffnung des Blogs. Und zwar am Donnerstag, den 30. August um 17h. Wir freuen uns über Interesse! Nachdem das Ziel aber ist eine Gruppe zu finden und zu festigen bitten wir um Anmeldungen/Interessensbekundungen an opening@urbanizm.net.

IV. Forschungs­werkstatt Kritische Geographie in Bern

Das rageo-Kollektiv veranstaltet von 3. bis 6. September eine Forschungswerkstatt und möchte: zur FreiRaumSchaffung aufrufen, um aktiv(istisch)e Stadt-(Land)erkundungen durchzuführen, für Austausch und Reflektion über Widerstand gegen alle Formen der Ausbeutung, und – dies primär – die kollektive Erarbeitung von Verständnis und radikaler Praxis für und gegen die gegenwärtigen (Geo-)Polit(ökonom)ischen Geschehnisse [sorgen]. http://rageo.twoday.net/stories/97016215/ Der Recht auf […]

sub\urban Zeitschrift für kritische Stadtforschung

Gründungsworkshop am 18-19. Oktober in Berlin Mit einem Workshop soll am 18. und 19. Oktober 2012 in Berlin die Zeitschrift sub\Urban gegründet werden. Auf diesem Workshop sollen programmatische, innovative und kontroverse Beiträge für eine interdisziplinäre und kritische Stadtforschung diskutiert werden. Neben der Vorstellung und Weiterentwicklung eines kollaborativen Arbeitsprogramms werden die zentralen Fragen und Themen diskutiert, […]

Die scheiß Miete ist zu hoch! Demo in Wien

Mieterproteste in Wien? Das kann doch nicht sein! Hier ist doch alles noch so schön? Jedenfalls is auf indymedia ein Aufruf zu einer „Demonstration / Protestspaziergang“ aufgetaucht – ohne UrheberIn. Ob es die Terrorprofis aus der BRD sind? Zu sehen am: Sa 21-07-2012, 16h Augartenspitz https://linksunten.indymedia.org/de/node/63945

Baugruppe JAspern – jung, dynamisch, gebildet häuslbauen?

Wien hat nun nach langen Debatten öffentlich unterstützte Baugruppen. Und zwar im aktuellen Labor der Wiener Stadtentwicklung wo alles passieren möge – so lange nur etwas passiert: in Aspern. Von den 12 auf der Homepage angegebenen ProponentInnen  sind drei deklarierte DoktorInnen, sieben nur AkademikerInnen und bei zwei ist es gar möglich, dass sie über keinen […]

Nicht jeder darf in Aspern bleiben

Die Bemühungen, dass in Aspern etwas passiert scheinen grenzenlos. Und dann gibt es da Menschen die suchen einen Ort zum wohnen. Aber es sind wohl die Falschen. Weil sie bleiben könnten? Weil sie politisch sind? Oder weil sie der Bezirks-FPÖ nicht genehm sind? Der Wagenplatz Ausschussware steht seit zwei Wochen in der Johann-Kutschera-Gasse – direkt […]

Latin American Cities. Inequalities, segregation and tolerance /Ciudades latinoamericanas. Desigualdad, segregación y tolerancia

Eine Session zum Thema Ungleichheit in lateinamerikanischen Städten im Rahmen des International Congress of Americanists in Wien, nächste Woche. Wann? 18.07.2012 | 08:00 – 13:30 18.07.2012 | 17:30 – 19:30 Wo? University of Vienna Dr.-Karl-Lueger-Ring 1 – renamed „Universitätsring“ 1010 Vienna Latin American cities have historically been unequal cities. However, in recent years there have […]

Rund um den Hauptbahnhof – Rad-Expeditionen mit ExpertInnen

Die Projektkoordination Hauptbahnhof der Stadt Wien und die Gebietsbetreuunngen der angrenzenden Bezirke veranstalten geführte Fahrradtouren rund um den Hauptbahnhof. 13.7.2012 um 16 Uhr FahrRADhaus, Friedrich-Schmidt-Platz 9, 1010 Wien 10.8.2012 um 16 Uhr Robert-Hochner-Park , 1030 Wien (St. Marx) 21.9.2012 um 15 Uhr FahrRADhaus, Friedrich-Schmidt-Platz 9, 1010 Wien Anmeldung per email unter radtour(at)wien-event.at bzw. +43-1-319 82 […]

WIEN MORZINPLATZ. WIE ERINNERN?

WIEN MORZINPLATZ. WIE ERINNERN? fragt sich ein Walk zu den Gedenkstätten der Opfer der Gestapo Wien inkl. Diskussion. Mit Carola Dertnig, Julia Rode, Eduard Freudmann, Moderation des KÖR Projekts: Elke Krasny. Treffpunkt Salztorgasse 6. Heute, 22.6. 17:00, Morzinplatz.

Stadterforschung: Zu Fuss vom Feuerwerksladen durch das Verkehrsbauwerk zum Matzleinsdorder Hochhaus und zur ‚Spinnerin am Kreuz’.

Das Verkehrsbauwerk Matzleinsdorfer Platz benutzen alle gerne und häufig, dem Platz wird aber in der Regel wenig Liebe entgegen gebracht. Unort oder Nichtort sei der Platz. In der Stadterforschung wird der Frage nachgegangen, welche historische Entwicklung und welche politischen Verhältnisse hinter solchen Charakterisierungen stehen. Mit dem „matzleinsdorferplatz“ soll ein erweiterter Orts-Begriff vorgeschlagen werden, ein utopisches […]

Trends in and Effects of Educational (In-) Equality

Petra Sauer Vienna University of Economics and Business – Research Institute for Human Capital and Development Wittgenstein Centre for Demography and Global Human Capital On the one hand, education is able to compensate for congenital differences as well as educational gaps arising in early childhood. Equal access to education therefore secures equality of opportunities. On […]